Programm

1. Tag:
  1. Ziele des Seminars; ADELINE im nationalen und internationalen; Forschungsverbund; Allgemeine Einführung
  2. Tageslicht- und Kunstlichtberechnungen mit SUPERLITE
  3. CAD-Eingabe und Materialattributierung mit SCRIBE-Modeller und PLINK
  4. Praktische Übungen
  5. SUPERLINK/RADLINK: Kopplung von Tageslicht und Energie
  6. Einführung in RADIANCE

2. Tag:

  1. Anwendung von RADIANCE
  2. Praktische Übungen
  3. Vertriebswege
  4. Nutzerunterstützung
  5. laufende und zukünftige Entwicklungen
  6. Abschlußdiskussion.
Seminardurchführung:
Dipl.-Ing. Jan de Boer

Änderungen im Programm vorbehalten.

    © 2002
Fraunhofer-Institut für Bauphysik